Sauna kaufen – Die TOP 5 Modelle im Vergleich

Werbung

Werbung

Hier gibt es einen Vergleich aller Saunahäuser. Wer also eine Sauna kaufen möchte, kann sich hier einen schnellen Überblick verschaffen und dann zu den Tests gehen – oder gleich den aktuellen Preis erfahren.

Außensaunas im Vergleich

Die Sauna für den Garten ist meist eine Finnsauna aus massiven Fichtenholz oder kannadischer Hemmlocktanne. Hier die 5 Modelle, die am besten abgeschnitten haben:

Top 5 Außensauna

 FlächeWand-
breite
ZubehörPro und ContraNoteTestPreis
300 x 380cm / 380 x 380cm45mm3 Liegen, 2 Kopfstützen, 1 Bodenmatte, 7,5 KW Ofen+ Gute Isolierung
+ Edle Ausführung
+ Guter Saunaofen
+ Viel Platz

- Dachabdeckung ohne Schindel
8.9Cubilis von WekaPreis ansehen
184,5 x 184,5cm38mmGanzglastür, 9-kW-Ofen+ Fenster gut durchdacht
+ Einfache Montage
+ Guter Saunaofen
+ Gute Preis/Leisung
+ Platz für 5-6 Personen

- Vorraum etwas groß
8.6Skrollan von KaribuPreis ansehen
200 x 200cm50mmleicht erhöhte Terrasse+ Gute Isolierung
+ Platz für 6-8 Personen
+ Einfache Montage
+ Praktische Terrasse

- Kein Saunaofen
- Keine Temperatursteuerung
7.7Sanna von Wolff FinhausPreis ansehen
184,5 x 184,5cm38mm9-kW Ofen, Bitumendachpappe+ Gute Isolierung
+ Einfache Montage
+ Guter Saunaofen
+ Viel Zubehör
+ Platz für 4-5 Personen

- Etwas eng
7.6Torge von KaribuPreis ansehen
196 x 196cm42mm9KW Ofen, Sitzbänke aus Espe, 18 Kilo Sauna-Steine+ Gute Isolierung
+ Einfache Montage
+ Guter Saunaofen
+ Viel Zubehör
+ Platz für 4-5 Personen

- Nur für geringe Personenzahl geeignet
7.6Lasse von KaribuPreis ansehen




Werbung

Eine Sauna kaufen – Worauf muss ich achten?





Werbung

Grundfläche und Platzangebot der Sauna

Die wichtigste Frage, die man sich stellen sollte, wenn man ein Saunahaus kaufen will: Wieviel Platz benötige ich? Wer oft in Gruppen saunieren will, braucht eine Grundfläche von mindestens 8 Quadratmetern, wer nur mit 1-3 Freunden in die Sauna geht, der kann sich eine kleinere Sauna kaufen. Als Faustregel gilt: Pro Person sollte man einen Quadratmeter Sitzfläche einplanen.

Thema Vorraum: Wer diesen benötigt, sollte darauf achten, dass die Tür zwischen Vorraum und Saunaraum gut abschließt.

Hier gibt es einen Beitrag, in dem die Handwerker der Wende-Familie selbst eine Sauna bauen:

Oft gibt es Saunahäuser eines Typs in verschiedenen Ausführungen.
Man kann sich dann entscheiden, ob man eine Sauna kaufen will, die größer oder kleiner ist, einen Ofen hat oder nicht und teilweise kann auch die Ofensteuerung gewählt werden.

Wichtig ist es auch, auf die Isolierung zu achten. Die Wände sollten circa 40mm dick sein, wenn als Material Fichte verwendet wurde. Vor allem wenn man eine Sauna kaufen will, die als Gartensauna fungiert, sollte man noch höher gehen bei der Wanddichte, um ausreiched isolieren zu können. Decke und Boden sollten zusätzlich gedämmt sein.

Anleitung und Montage

raumaufteilung vorraum sauna sanna
Zusätzlich zur Anleitung haben manche Saunen auch eine Raumaufteilung dabei – Hier das Sanna (Quelle: finnhaus.de)

Auch die Montage kann kniffelig werden und die Sauna-Freude verderben. Oft erleichtert ein Schraub- und Stecksystem die Montage. Die Blockbohlenbauweise eignet sich hierfür am besten. Wer eine extravagantere Sauna kaufen will, sollte berücksichtigen, dass hier andere Stecksysteme gewählt werden.

Tipp: Laden Sie sich vorher die Bedienungsanleitung von der Herstellerseite herunter, um abschätzen zu können, wie schwer der Aufbau wird, wenn sie eine bestimmte Sauna kaufen wollen.

Wichtige Extras

Die Tür sollte abschließbar sein, wenn es sich um eine Außensauna handelt, damit Unbefugte nicht allzu leicht eindringen können. Ersatzschlüssel sind hierbei von Vorteil. Und wer eine Sauna kaufen will, möchte nicht für immer in diesem bleiben: Ein Sicherheitshammer, der ein Aufschlagen der Fensterscheibe bei verklemmter Tür ermöglicht, ist ein wichtiges Extra.

Zubehör

Home Deluxe skyline saunakabine
Zubehör wie hier bei Home Deluxe ist ein tolles Extra




Werbung

Oftmals ist eine Temperatursteuerung beigelegt. Wenn das der Fall ist, dann gibt es oft auch einen Saunaofen zur Sauna dazu. So muss man wirklich nur die Sauna kaufen und erspart sich die Sucherei nach passendem Saunaofen und Steuerung und womöglich noch den richtigen Kabeln.

Oft werden Saunaliegen mitgeliefert. Diese sollten mindestens 50cm breit sein, um angenehmes Sitzen zu ermöglichen. Weitere nette Extras: Saunasteine oder sogar ein Aufgusseimer beziehungsweise Aufgusskonzentrat.

Eine Sauna kaufen kaufen will gelernt sein

Es gibt also einiges zu beachten, wenn man eine Sauna kaufen will. So sollte man vor allem darauf achten, dass genügend Platz vorhanden ist und auch die Isolierung stimmt. Wichtiges Zubehör wie Saunaofen und Temperatursteuerung runden das Angebot ab.